Wieso eine headless Gitarre kaufen??!

Nun die eigentliche Frage lautet "wozu eine Kopfplatte?". Der wichtigste Bereich in einer Gitarre sind die Saiten zwischen Steg und Sattel. Jedes zusätzliche Mechanikteil und Saitenmaterial ist unnötig und kann Nachteile haben. Durch das Entfernen einer Kopfplatte könnte eine Gitarre folgende Vorteile haben:

  • Sustain: Saitenvibrationen hinter dem Sattel bei einer Kopfplatte dämpfen die Hauptvibration der Saite. Das beeinträchtigt das Sustain-Verhalten enorm.   
  • Stimmstabilität:  Weniger mechanische Teile und Saitenmaterial => weniger Reibung und klimabedingte Einflüsse.
  • Gewicht: Das zusätzliche Gewicht vom Holz und Stimmmechaniken fällt weg. Dadurch werden die Schulter entlastet.
  • Größe: Weniger Gesamtlänge => nimmt weniger Platz beim Transport und ist handlicher beim Spielen.
  • Preis: Das entfernen der Kopfplatte erspart einige Kosten. Also beeinflusst auch den Preis ;-)

Ich baue die Gitarren mit dem Hauptfokus auf die oben erwähnten Punkte, um Gitarrenspieler eine ideal abgestimmte Gitarre anbieten zu können. Für mich gilt:  

" je weniger Reibung meine Gitarre bzw. Schwingungssystem aufweist, desto mehr Energie in Saitenschwingung umgewandelt werden kann. Resultierend in mehr sustain and Ton-Reichaltigkeit".

 

 

Headless Gitarre etablieren sich immer mehr auf den Markt.  Das "merkwürdige" Aussehen der Gitarre ohne Kopf könnte ein Grund sein, Warum viele Gitarrenspieler die Gitarren für komisch oder "unvollständig" halten. Ich glaube das ist Gewöhnungssache. Dafür bekommt man eine abgestimmte Gitarre, die mit Vorteilen bezüglich Sound und Handling auftrumpfen kann. Probiere kostenlos eine aus und lass dich überzeugen.  

   


Folge mein Instagram-Profil für mehr Inhalte